Hitzewelle in Augsburg


Ein einsatzreiches Wochenende (05. +06. Juli) liegt hinter uns!

64 ehrenamtliche Wasserwächter sorgten mit 490 Einsatzstunden bei 164 Verletzten für die medizinische Erstversorgung - 4 davon mussten ins Krankenhaus gebracht werden. D.h. alle 8 Minuten wurde ein Verletzter versorgt. Zudem musste ein Wasserrettungseinsatz am Lautersee abgearbeitet werden, an dem eine Person ertrunken war. Des weiteren musste ein Kind aus einem versperrten Auto befreit werden (in Anwesenheit der Eltern) und eine Vermisstensuche mit glücklicher Übergabe, beendete das Wochenende.

Unser Bild zeigt die Einsatzwägen vor der Wachstation.